Skip to main content
< BAU 2017. CERAMAX trifft Journalisten.
01.11.2016 10:34 Age: 3 yrs

CERAMAX wird Mitglied beim VFT (Verband für Fassadentechnik e.V.)

Babenhausen, 01.11.2016. Die CERAMAX Deutschland GmbH hat zum 01.11.2016 eine Fördermitgliedschaft beim VFT (Verband für Fassadentechnik e.V.) übernommen.


Die Fassade ist das Gesicht eines Gebäudes. Sie muß hohe ästhetischen Ansprüche erfüllen und auch einer Vielzahl ständig wachsender bauphysikalischer Anforderungen gerecht werden. Das gilt für Neubauten und Sanierungen gleichermaßen.

Die aktuellen Normen wie beispielsweise die Energieeinsparverordnung, die NRWG, die Arbeitsstättenrichtlinie und die Vorschriften des GUV fordern hohe technische Standards. Hinzu kommen Anforderungen an die Dichtigkeit, die Witterungsbeständigkeit sowie den Schall- und Brandschutz.

Das macht einer umfassende Planung und in sich abgestimmt Fassadensysteme erforderlich.

Der VFT unterstützt seine Mitglieder bei der fachgerechten Umsetzung aller Vorschriften und Normen, für die Planung und Erstellung von Fassaden. Dabei leistet er seit vielen Jahren eine hervorragende Arbeit. 

Deshalb hat sich CERAMAX für eine Fördermitgliedschaft beim VFT entschieden.