Skip to main content
< CERAMAX Hybridceramic vom TÜV Rheinland als besonders empfehlenswerter Baustoff eingestuft!
24.11.2014 11:20 Age: 5 yrs

CERAMAX erfolgreicher Fachaussteller beim VFT Seminar in Kassel!

Kassel, 21.11.2014. Großes Interesse an der hinterlüfteten CERASHIELD Vorhangfassade und den hocheffizienten CERATHERM Energiesparpaneelen, beim Verband für Fassadentechnik in Kassel.


Alljährlich veranstaltet der Verband für Fassadentechnik (VFT) in Kassel ein Fachseminar für Fassadenplaner und Fachingenieure aus dem Bereich Fassadenbau. Die Seminar-Reihe gibt, für die immer weiter steigenden Anforderungen an die Fassadenplanung, wertvolle Impulse. - So auch dieses Jahr.

Seminarveranstaltung komplett ausgebucht.

Nahezu 200 Teilnehmer haben sich auf den Weg nach Kassel gemacht. Damit war das VFT Seminar "Fassadentechnik in der Praxis, Teil II" komplett ausgebucht. Die Teilnehmer waren Fassadenplaner, Metallbauer, Generalunternehmer und Architekten. Auch der studentische Nachwuchs war present und informierte sich über die Themen Schallschutz, Brandschutz und Bodenanschlüße.

Begleitend zu einer umfangreichen Vortragsreihe mit hochkarätigen Referenten, fand im Forum der Veranstaltung einer Fachausstellung statt, an der dieses Jahr auch CERAMAX teilgenommen hat.

CERASHIELD Fassadenlösung trifft auf großes Interesse.

Beim Thema Brandschutz war CERAMAX mit den Fassadenprodukten CERASHIELD und CERATHERM genau richtig. Schließlich sind die CERAMAX-Oberflächen aus Hybridceramic nicht brennbar!

Überzeugende Eigenschaften von CERASHIELD.

Die CERASHIELD Fassadenlösung überzeugte mit ihren einzigartigen Eigenschaften. Dem großen Plattenformat von bis zu 1.000 x 3.000 mm und einer hohen Biegefestigkeit, die auch bei großen Spannweiten dünne Platten mit extrem niedrigem Gewicht erlaubt. 

Keine Veralgung der CERAMAX-Oberflächen bei hochgedämmten Fassaden.

Aufgrund der stetig steigenden energetischen Anforderungen, war die Photokatalyse-Besichtung der CERAMAX Fassadenplatten ein weiteres wichtiges Thema. Schließlich verhindert sie eine Veralgung von hochgedämmten Fassadenoberflächen, auch unter extremen Witterungsbedingungen.  

CERATHERM Sandwichelemente mit über 50 dB Schallschutz.

Die neue Generation von CERATHERM Energiespar-Paneelen, mit einem Schallschutz von bis zu 52 dB und U-Werten von bis zu 0.7 W/m^2K, fand ebenfalls große Resonanz. 

CERASHIELD und CERATHERM mit überzeugendem Oberflächendesign.

Neben den technischen Eigenschaften stand wieder einmal das CERAMAX-Oberflächendesign im Mittelpunkt des Interesses. Auch die neuen Oberflächendesigns, die ab Januar 2015 erhältlich sind, waren heiß begehrt.

Alles in allem eine gelungene Veranstaltung, bei der sich Dein Team von CERAMAX über viele neue und interessante Kontakte gefreut hat.